Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Nutzerin, Sehr geehrter Nutzer von palazzo.org,

das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Sie sollen sich auf unserer Webseite sicher fühlen. Die nachfolgendefolgende Erklärung erläutert Ihnen unsere allgemeinen Grundsätze im Rahmen der Erfassung personenbezogener Informationen über Sie sowie über den Umgang mit Ihren Daten hinsichtlich Art, Umfang und Zweck.

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter PALAZZO Produktionen GmbH, Große Elbstrasse 277a, 22767 Hamburg auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).


Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.


Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.


Allgemeine Absichtserklärung

Auf bestimmten Unterseiten unseres Webangebotes werden Sie um personenbezogene Informationen über sich selbst [Z.B. Name und E-Mailadresse] gebeten, um von uns Unterstützung zu erhalten bzw. unsere offerierten Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können. Indem Sie Ihre Angaben in den entsprechenden Feldern eintragen, ermöglichen Sie uns die Bereitstellung der von Ihnen ausgewählten Leistungen. Wir werden alle personenbezogenen Daten, die Sie auf diese Weise übermitteln, in Einklang mit dieser Erklärung behandeln. Unsere Leistungen sind so ausgelegt, dass Sie die von Ihnen gewünschten Informationen erhalten. Wir handeln im Einklang mit der aktuellen Rechtslage und sind bemüht um die Einhaltung der aktuellen Best Practice im Internet.

Im Allgemeinen werden alle uns von Ihnen übermittelten Angaben nur verwendet, um Ihnen technische Unterstützung bereitzustellen oder um Ihnen unseren höchstmöglichen Leistungsstandard zu sichern.


Nutzer bis 18 Jahre

Sind Sie noch nicht 18 Jahre alt, holen Sie bitte die Genehmigung Ihrer Eltern bzw. Ihres gesetzlichen Vertreters ein, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseite übermitteln. Nutzern ohne diese Genehmigung ist es nicht gestattet, uns personenbezogene Daten zu übermitteln.


Nutzungsdaten

Um unsere Webseite fortlaufend inhaltlich, technisch und strukturell zu optimieren, speichern wir zu rein analysetechnischen Zwecken Daten über einzelne Zugriffe auf unsere Webseite. Hierbei werden folgende Daten erfasst: Die Typbeschreibung des verwendeten Webbrowsers, die anfordernde Seite, der Dateiname, Datum und die Uhrzeit der Anfrage, die übertragene Datenmenge, der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht übertragen) und die anonymisierte IP-Adresse des anfragenden Rechners [verkürzt um die letzten drei Stellen]. Alle zuvor aufgeführten Daten werden gemäß Telemediengesetz (TMG) anonymisiert gespeichert. Die Anlegung eines personenbezogenen Nutzerprofils ist nicht möglich.


Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

 

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.


Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte: Wir werden die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre notwendige Einwilligung. Eine Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.


Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange Sie die gewünschten Leistungen nutzen. Nach der Zweckerfüllung / Leistungserbringung werden Ihre Daten gelöscht. Alle übermittelten personenbezogenen Daten werden sicher und in Einklang mit der geltenden Datenschutzgesetzgebung gespeichert. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit unsererseits nicht gewährleistet werden. Wir empfehlen Ihnen bei der Übermittlung von vertraulichen Informationen den Postweg.


Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die im Rahmen des Webseitenbesuches auf der Festplatte eines Nutzers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Webseitennutzers zu identifizieren. Zwecks einer besseren Benutzerführung und einer individuelleren Leistungspräsentation setzen wir permanente Cookies ein. Ebenso werden unsererseits sog. Session-Cookies verwendet, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Internetbrowser schließen. Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Sie eine Information über die Platzierung von Cookies erhalten. So können Sie den Gebrauch von Cookies erkennen.


https:// Verschlüsselung

Wir setzen auf einigen unserer Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein, um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen. Ihre Angaben werden dann von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt mittels einer 128 Bit SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) über das Internet übertragen. In der der Statusleiste Ihres Browsers ist dann das Schloss-Symbol geschlossen - die Adresszeile beginnt mit . Wir verzichten auf eine Verschlüsselung, wenn lediglich allgemein Informationen ausgetauscht werden.


Einsicht in Ihre persönlichen Daten

Sie haben das Recht, eine Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben und zu welchem Zweck diese Speicherung allgemein erfolgt. Des Weiteren können Sie fehlerhafte Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht erforderlich ist. Bitte richten Sie Ihre Anforderung an die Datenschutzbeauftragte Person. Die Kontaktdaten erhalten Sie am Ende dieser Seite.


Kontaktformular

Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen möchten, benötigen wir als Pflichtangaben mindestens Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Angaben Ihrerseits sind freiwillig. Ihre Daten verwenden wir für die Zusendung der verlangten Informationen.


Gewinnspiele

Wir verwenden im Rahmen von Gewinnspielen erhobene Angaben ausschließlich zur Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners. Wir löschen diese Daten sofort nach erfolgter Gewinnübergabe.


Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit, sich für den Erhalt unseres Newsletters einzutragen. Wir verwenden Ihre Angaben, um Sie über Angebote und Leistungen unseres Unternehmens zu informieren. Wenn Sie dies nicht wünschen, können sie hiergegen jederzeit bei uns widersprechen, z.B. per E-Mail an service[at]palazzo.org.


Onlineshop

Im Laufe Ihrer ersten Bestellung wird für Sie als Neukunde ein Kundenkonto angelegt. Im Rahmen Ihrer Registrierung als Kunde werden die nachfolgenden persönlichen Daten von uns aufgenommen: Name, Adresse, Telefonnummer, Name der Person (oder Firma), an die das gekaufte Produkt geliefert werden soll, einschließlich deren Adresse und Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse.

Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung, für eventuelle Reklamationen und zur weiterführenden, konkreten Information bzgl. Ihrer Bestellung sowie zur Beantwortung Ihrer etwaigen Anfragen.

Bestimmte Zahlungsarten erfordern zusätzliche Daten, die zur weiteren Zahlungsabwicklung benötigt werden.

Diese zusätzlichen Daten sind bei

Vorkasse: Keine 
Lastschrift: Bankleitzahl, Kontonummer, Bank, Kontoinhaber 
Kreditkarte: Kreditkartennummer, Inhaber, Validität, CVC-Code

Diese sensiblen Daten werden nicht dauerhaft in Ihrem Kundenkonto gespeichert. Sie können lediglich während des Bestellvorgangs auf die von Ihnen im Rahmen der Bestellung eingetragenen Daten zur Zahlungsabwicklung zurückgreifen. Sensible Daten werden über verschlüsselte https// Seiten abgefragt.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Bestell- und Vertragsabwicklung – insbesondere zu Abrechnungszwecken – an Dritte weitergegeben. Dies sind Transportunternehmen und unsere vertraglich verbundenen Partner für die Erbringung der Finanzdienstleistungen [z.B. die Kreditkartenverifizierung]. Die Datenübermittlung erfolgt hierbei nach den Bestimmungen des BDSG [Bundesdatenschutzgesetztes]. Der Übermittlungsumfang beschränkt sich auf das notwendige Minimum. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden oder Gerichte, nach Maßgabe der anwendbaren Gesetze, bleibt hiervon unberührt.

Um Unsicherheiten bei der Übermittlung von sensiblen Bankdaten zu vermeiden und Ihre Daten vor missbräuchlicher Nutzung zu schützen, brauchen Sie keine entsprechenden Bankdaten Online zu übermitteln, sondern können alternativ bequem auch per Vorkasse zahlen. Kontaktieren Sie ggf. den verantwortlichen Shopsupport unter service[at]palazzo.org.


Verlinkung auf andere Webseiten

Unsere Webseite enthält Links auf Webseiten unabhängiger Dritter, die gesonderten Bedingungen sowie Datenschutzbestimmungen für ihre Nutzung unterliegen. Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht automatisch auf diese Links: Wenn auf unserer Webseite Links erkennbar sind, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unseren Datenschutz- und Sicherheitsstandards entsprechen. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter.Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch mittels der dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.


Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Kontakt

Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Widerrufsrecht: Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Auch hierzu geben wir Ihnen folgende Kontaktadresse bekannt:

E-Mail: service[at]palazzo.org

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bzw. der Datenschutzerklärung haben oder wenn Sie zu einem Punkt betreffend den Datenschutz vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte:

Rechtsanwältin Anna Kristina Konerding 
Info@kanzlei-borselhof.de
Kanzlei im Borselhof 
Borselstraße 18 
 22765 Hamburg

Rufen Sie uns an!

Ticket-Hotline   01806-388 883

Mo-Fr 8.00-20.00Uhr, Sa-So 10.00-16.00 Uhr
(0,20€/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf)

Weitere PALAZZO-Standorte

BerlinNürnbergStuttgartGrazWien
Impressum / AGB